Weiterer Verkehrsunfall am Sonntag


Um 13:02 Uhr wurde die Feuerwehr Detmold erneut zu einem Verkehrsunfall auf der Barntruper Straße alarmiert.
Im Kreuzungsbereich des Charles-Lindbergh-Ringes kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge.Insgesamt waren sechs Personen am Unfall beteiligt, eine wurde durch den Rettungsdienst ins Klinikum gebracht.
Die eingesetzten Kräfte unterstützen den Rettungsdienst und stellten den Brandschutz sicher.
Im Einsatz befanden sich das hauptamtliche Personal, der Löschzug Mitte sowie die Einheit IuK (Information und Kommunikation) und der Rettungsdienst.