Leistungsnachweis 2019

Am Samstag dem 11.05.2019 holte die Löschgruppe Hiddesen die Leistungsbewertung zurück nach Detmold.

Die Wecker klingelten früh.
Bereits um 5.00 Uhr waren die ersten Kameraden mit dem Aufbau am Hangar 21 beschäftigt, um den rund 1000 Gästen aus dem Kreis Lippe einen reibungslos Ablauf zu garantieren.

Um 07.00 Uhr war offizieller Beginn der Bewertungen.
Auf dem Programm standen Löschangriff, Knoten und Stiche, Staffellauf sowie Fragen aus einem Katalog auf Zeit zu bewältigen.

Sich mit anderen Kameraden aus dem Kreis auszutauschen und alte Geschichten aufleben zu lassen, ist an diesem Tag ebenso wichtig wie die Wettkämpfe selbst.

Besonders haben wir uns über den Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Bad Liebenstein (Thüringen) wie auch den Kräften aus Altdöbern (Brandenburg) gefreut.

Auch den Ehrengästen, wie unter anderem Herrn Heller (Bürgermeister Stadt Detmold) dem Landrat Dr. Axel Lehmann und dem Landrat a.D. Herrn Heuwinkel, gilt unser Dank für die Unterstützung.

Tatkräftig haben ebenfalls Helfer aus den verschiedenen Detmolder Einheiten über den Tag ausgeholfen.

Alles in allem waren 107 Gruppen gemeldet, die um das begehrte Leistungsabzeichen gekämpft haben.
Mit Erfolg.

Vielen Dank an die zahlreichen Teilnehmer, und nicht vergessen:

Am 25.05 ist das Kreisverbandstreffen in Hiddesen!