Jugendfeuerwehr Hiddesen

Die Jugendfeuerwehr Hiddesen wurde im Jahre 1971 von Wolfgang Ruhmann und Helmut Heger gegründet. Aktuell werden 13 Jugendliche von den Jugendwarten Rene Seemann, Martin Naguschewski, Timo Helms, Marco Wegener, Johannes Löffler und Isabel Lück betreut.

Jeden zweiten Mittwoch finden die Übungsdienste um 18 Uhr am Gerätehaus in der Katerallee statt. Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung stehen auch Zeltlager, Besuche im Schwimmbad, Soccerdome, sowie im Kletterpark auf dem Programm. Im Jahr 2016 wurde der Bundeshauptstadt Berlin ein einwöchiger Besuch abgestattet und dort u. a. die Berliner Feuerwehr besichtigt. Im Jahr 2014 wurde das Ijsselmeer via Plattbodenschiff besegelt.

Wenn Du zwischen 10 und 18 Jahre alt bist,  in Hiddesen oder Umgebung wohnst und Interesse an der Feuerwehr hast, dann bist Du im Team der Jugendfeuerwehr Hiddesen genau richtig!

Du hast die Möglichkeit unverbindlich an den Übungsdiensten teilzunehmen. Falls wir Dein Interesse geweckt haben, kontaktiere uns unter jf-hi@feuerwehr-detmold.org oder besuche uns einfach beim Übungsdienst (aktuelle Termine hängen im Schaukasten am Gerätehaus Hiddesen).