WLF 1 – Detmold

2WLF1_Front
Allgemeines
Typ: Wechselladefahrzeug
Baujahr: 2008
Fahrgestell: MAN
Funkrufname: Florian Detmold 2 WLF 1
Funk. analog (alt):
Standort: Detmold Hauptwache
Besatzung: 1 / 2
Einsatzzweck:
  • Transport von Abrollcontainern zu den Einsatzstellen
  • Transport von Nachschub
  • Technische Hilfeleistung
  • Kranarbeiten

Als Abrollcontainer stehen zur Verfügung:

  • AB – Wasser
  • AB – Öl
Übrigens… … ist das Fahrgestell aus dem Jahr 2008 und hatte bis zur Übernahme in den Feuerwehrdienst schon gut 250.000 km runter. Der Aufbau und die Kraneinrichtung wurden erst 2014 installiert.
Technische Details
Kennzeichen: LIP-FD 110
Fahrgestell: MAN TGX 26.360 6×2-2 LL
Aufbauhersteller: Mendel
Motorleistung: 265 kW / 360 PS
Getriebe: Automatikgetriebe
Allradantrieb
Zulässiges Gewicht: 26.000 kg
Wassertank:
Fahrzeugpumpe:
Sondersignal: LED Blaulichter, LED Frontblitzer, LED Heckleuchten
Ausstattung: Rückfahhrkamera, Fernfahrerkabine mit Schlafmöglichkeit, nachlaufgelenkte Hinterache, Standheizung
Beladung
  • 2x 2m-Handfunkgerät
  • Warnwesten
  • Feuerlöscher
  • Handscheinwerfer
  • Werkzeug
  • Anschlagmaterial (Ketten und Bandschlingen)

Harkensystem Meiler:
für Abrollcontainer bis 20.000 kg Gewicht

2WLF1_Seite_links
Krananlage Hiab:

  • max. Ausladung 12,5 m
  • max. Hubhöhe 15 m
Kapazität des Krans:

  • 4.300 kg bei 2,8 m (eingefahren)
  • 860 kg bei 12,5 m (max. ausgefahren)
Galerie
2WLF1_Heck 2WLF1_Seite_rechts