TLF 24/50 – Detmold

2TLF200_Front
Allgemeines
Typ: Tanklöschfahrzeug 24/50
Baujahr: 1982
Fahrgestell: Mercedes Benz
Funkrufname: Florian Detmold 2 TLF 4000
Funk. analog (alt): Florian Lippe 5/24/1
Standort: Detmold Hauptwache
Besatzung: 1 / 2
Einsatzzweck:
  • Brandbekämpfung größeren Umfangs
  • Wasserversorgung von Einsatzstellen
  • Bereitstellung großer Mengen Schaummittel
  • Brandbekämpfung über Dachmonitor möglich
Übrigens… … war diese Fahrzeug jahrzehntelang das Arbeitstier der Feuerwehr Detmold. Die hauptamtlichen Kräfte rückten bis 2004 mit dem TLF und der DLK aus. Auch zu allen Kleineinsätzen wurde diese Fahrzeug mitgenommen. Erst nach der Aufstockung des Wachpersonals und der Anschaffung des HLF für das hauptamtliche Personal rückte das TLF in die zweite (Ausrück-)Reihe und wird nun vom Löschzug Mitte besetzt.
Außerdienstselltung: Juni 2016
Verbleib: Verkauft ins Außland
Technische Details
Kennzeichen: DT – 2801
Fahrgestell: Mercedes Benz 1922
Aufbauhersteller: Schlingmann, Dissen
Motorleistung: 159 kW / 220 PS
Getriebe: 8-Gang-Schaltgetriebe
Allradantrieb
Zulässiges Gewicht: 18.000 kg
Wassertank: 5.000 l / Schaummitteltank 500 l
Fahrzeugpumpe: 2.400 l pro Minute bei 8 bar Ausgangsdruck
Sondersignal: Blaulichter Bosch
Beladung
Geräteraum links:

  • Absperr- und Sicherungsmaterial
  • 3x Atemschutzgeräte
  • 8x 15m C-Schlauch
  • Verteiler B-CBC
2TLF200_Geraeteraum_links
2TLF200_Geraeteraum_rechts Geräteräume rechts:

  • 6x 20m B-Schlauch
  • Schnellangriffsschlauch 50m
  • Schaumausrüstung
  • Kettensäge mit Schutzkleidung
  • Kaminfeger-Werkzeug
  • Feuerlöscher und Kübelspritze
  • Werkzeug und Brechstange
Heckbeladung:

  • Feuerlöschkreiselpumpe FP 24/8
  • Schaummittelzumischung über Pumpe
  • Schaummitteltank 500 l
  • Armaturen

Dachbeladung:

  • Dachmonitor
  • Mobiler Wasserwerfer
  • 4-teilige Steckleiter
  • 6x A-Saugschlauch
2TLF200_Heck
2TLF200_Heck2 Besonderheit:
Nachdem das Fahrzeug nicht mehr als Erstausrückfahrzeug genutzt wurde, wurde es im Rahmen eines Werkstattaufenthaltes mit einer Doppelbedieneinrichtung der Pedale ausgerüstet und diente bis 2013 als Fahrschulfahrzeug für die Feuerwehr Detmold. Aufgrund geänderter Anforderungen an Fahrschulfahrzeuge ist eine Weiternutzung als solches leider nicht mehr möglich.
Galerie

2TLF200_Heck3