Löschgruppenfahrzeug 8/6

Das LF 8/6 ist der „Nachfolger“ vom LF 8. Bei der Weiterentwicklung des Fahrzeugtyps Anfang der 1990er Jahre wurde die Vorbaupumpe entfernt und gegen eine Heckpumpe ersetzt. Zusätzlich kam ein 600l- Tank und 2 der Atemschutzgeräte wurden in die Mannschaftskabine verlegt, so dass diese bereits während der Fahrt angelegt werden können. Das zulässige Gesamtgewicht wurde auf 7,5 t festgelegt, so dass diese Fahrzeuge noch mit dem alten Klasse 3- Führerschein (PKW) zu fahren waren.
2 nahezu baugleiche Fahrzeuge aus den Baujahren 1993-1994 im Stadtgebiet im Einsatz, die Ausrüstung und Beladung wurde mit der Zeit bei beiden Fahrzeugen unterschiedlich angepasst.

Klicken Sie einfach ein Fahrzeugbild an und Sie erhalten weitere Informationen.

3LF10_Front 0LF10_Front
Löschgruppenfahrzeug 8/6 – Bentrup Löschgruppenfahrzeug 8/6 – Reserve

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Christian Masopust.