RW – Hauptamtlich

1RW_Front
Allgemeines
Typ: Rüstwagen
Baujahr: 2009
Fahrgestell: MAN TGM
Funkrufname: Florian Detmold 1 RW
Funk. analog (alt): Florian Lippe 5/52/1
Standort: Detmold Hauptwache
Besatzung: 1 / 2
Einsatzzweck:
  • Technische Hilfeleistung größeren Umfangs
  • Ausleuchten von Einsatzstellen
Übrigens… … rückt dieses Fahrzeug standardmäßig bei allen Arten von technischen Hilfeleistungen mit aus. Besetzt wird es in der Regel durch die Sonderfahrzeugbesatzung (1/1) des hauptamtlichen Personals, die alternativ zum Beispiel auch die Drehleiter besetzt.
Technische Details
Kennzeichen: LIP-FD 552
Fahrgestell: MAN TGM 13.280 4×4
Aufbauhersteller: Schlingmann, Dissen
Motorleistung: 208 kW / 280 PS
Getriebe: Automatikgetriebe
Allradantrieb
Zulässiges Gewicht: 15.000 kg
Wassertank:
Fahrzeugpumpe:
Sondersignal: Blaulichter, Front- und Heckblitzer LED, Kompressoranlage Martin
Beladung
Geräteraum links:

  • Tauchpumpe TP 4 und Schmutzwasserpumpe
  • LKW-Rettungsbühne
  • 2x Atemschutzgerät
  • Kabeltrommel 230 V und 400 V
  • 2x Eisrettungsanzüge
  • Höhensicherungsset und Schleifkorbtrage
  • Plasma-Schneidegerät
  • Mechanische Winde, Stahlseile, Anschlagmaterial und Schekel
1RW_Geraeteraum_links
1RW_Geraeteraum_rechts Geräteräume rechts:

  • Stromaggregat 31 kW fest eingebaut
  • Stromaggregat 8 kW mobil
  • Hydraulischer Rettungssatz bestehend aus Schere, Spreizer und Hydraulikstempeln
  • Ausziehbare Werkbank und Werkzeug
  • 2x Kettensäge
  • Trennschleifer
  • Multicut-Säge
  • Schlagbohrmaschine, Akkuschrauber
Heck:

  • Verkehrswarnanlage (gelbe Blitzleuchten)
  • Baustützen
  • diverse Rüsthölzer
  • diverse Bohlen
  • Wathosen
1RW_Heck
1RW Dach Dachbeladung:

  • Multifunktionsleiter
  • Schlauchboot samt Ausrüstung
  • fest montierter Lichtmast 2x 1.500 W

Sonstiges:

  • Frontseilwinde 50 kN
  • Umfeldbeleuchtung
  • Verkehrswarneinrichtung
Galerie

1RW_Heck2