MTF1 – Süd

7MTF1_Front
Allgemeines
Typ: Mannschaftstransportfahrzeug
Baujahr: 1992
Fahrgestell: Volkswagen
Funkrufname: Florian Detmold 7 MTF-1
Funk. analog (alt): Florian Lippe 5/11/7
Standort: Berlebeck
Besatzung: 1 / 7
Einsatzzweck:
  • Mannschaftstransport
  • Koordinations- und Leitungsplatz für kleine Einsatzstellen
Übrigens… … ist dieses Fahrzeug mit aufsteckbaren Anfahrhilfen („Schneeketten“) für den Winter ausgestattet. Speziell für die teils recht steilen Straßen im Einsatzgebiet des Löschzugs Süd ist dies im Winter häufig die einzige Möglichkeit, mögliche Einsatzstellen in diesem Gebieten zu erreichen.
An den Vorderrädern (Antriebsachse) ist eine Halterung vormontiert, so dass die Anfahrhilfe nur aufgesteckt werden muss.
Technische Details
Kennzeichen: LIP – 2848
Fahrgestell: VW T4
Aufbauhersteller: Volkswagen
Motorleistung: 57 kW / 75 PS
Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe
Straßenantrieb
Zulässiges Gewicht: 2.800 kg
Wassertank:
Fahrzeugpumpe:
Sondersignal: Blaulichtbalken Hella RTK 4
Beladung
Mannschaftsraum:

  • Besprechungstisch ausklappbar
  • 2x 2m-Handfunkgerät
  • 1x 4m-Fahrzeugfunkgerät
  • Warnwesten
7MTF1_Seite
7MTF1_Heck Heckbeladung:

  • Verkehrsleitkegel
  • Warnleuchten
  • Verbandkasten
  • Feuerlöscher
  • Winteranfahrhilfe (aufsteckbar für Vorderachse)
  • Verkehrssicherungsmaterial
  • Warnwesten
  • Bügelsäge
  • Feuerlöscher
  • Feuerwehraxt, Brechstange
  • Wolldecken
  • Feuerwehrverbandkasten
Galerie

7MTF1_Heck2